German Xtreme Wrestling Fantasy Liga
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wrestling Hour #5

Nach unten 
AutorNachricht
Mr. Kingston



Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 25
Ort : @Home

BeitragThema: Wrestling Hour #5   Do Sep 30, 2010 8:42 pm

We crawl on our knees for you
Under the sky no longer blue
We sweat all day long for you
But we sow seedes to see us through
Cuz sometimes dreams just don’t come true
We wait to reap what we are due

(Der offizielle GXW Wrestling Hour Theme – Re-Education by Labor von Rise Against)

In der Halle startet wie üblich das Eröffnungsfeuerwerk für die GXW Wrestling Hour, die heute in die fünfte Runde geht. Wie gewohnt sehen wir unsere Kommentatoren, die uns begrüßen.

SR: „Hallo meine Damen und Herren zu einer weiteren Ausgabe der GXW Wrestling Hour, mein Name ist Samson Rogers, neben mir mein Partner, Alex „Alexinho“ Smith, und Alex, heute ist wahrlich eine besondere Show.“

AS: „Du sagst es, Partner. Letzte Woche gelang es Nature Boy, 7 andere GXW Wrestler in einer Battle Royal zu besiegen und sich so zum ersten GXW Independent Champion zu krönen.“

SR: „Und heute wird er eine kleine Feier seines Sieges abhalten, und zwar live im Ring!“

AS: „Dazu kommen noch die anderen Kleinkriege, die sich hier entwickelt haben. Wie reagiert Majin Odin auf die Herausforderung seines Bruders? Was ist mit den Altrivalen Tim Finnegan und The Fist? Wir werden sicher einiges herausfinden!“

SR: „Nun, vielleicht gibt es schon jetzt einige Antworten, denn ich sehe Majin Odin im Ring, mal sehen, was er zu sagen hat!“

MO: „Hier in der GXW sollte eigentlich alles neu anfangen. Aber kaum bin ich hier, taucht auch mein minderwertige Bruder Odin auf und fordert mich zu einem Match auf, um erneut eine schmerzhafte Niederlage zu kassieren. Odin, deine Herausforderung mal beiseite, ich habe kein Interesse daran, dir erneut zu zeigen, wer der Bessere von uns beiden ist. Deshalb, lehne ich deine Herausforderung ab. Stattdessen will ich bei Bloody Fall einem anderen Ziel nachjagen. Bei Bloody Fall will ich ein Match gegen den neuen Independent Champion Nature Boy, um den Titel! Also, Mr. Arterius, hiermit stelle ich die Offizielle Anfrage auf ein Independent Championshipmatch bei Bloody Fall. Wenn sie so nett wären, hier herauszukommen und mir das Match zu geben, würde ihnen das eine Menge Ärger ersparen!“

Damit wendet sich Majin Odin der Stage zu, wo nun das Theme Malis zu hören ist. Scheint so, als würde Saren Arterius kein Statement abgeben, sondern als würde unser Opener, Mali vs Majin Odin, als nächstes stattfinden!

Match #1
Single Match

Mali vs Majin Odin

Kommen wir nun zum ersten Match des heutigen Abends es treten gegeneinander an Majin Odin der in der letzten Ausgabe von Rempezz durch einen Tisch geschmettert wurde und „The Headhunter“ Mali der sich heute beweisen will.
Nun kommt auch schon Majin Odin zum Ring er humpelt ein wenig. Er sieht noch sehr angeschlagen aus. Majin scheint nicht sehr zufrieden mit der Ansetzung dieses Matches zu sein, aber er bestreitet es trotzdem.
Jetzt kommt auch schon Mali in den Ring. Der Jubel der Fans ist eher verhalten.
Beide Kontrahenten sind nun im Ring und der Kampf beginnt. Mali geht sofort auf den angeschlagenen Majin Odin los und verpasst ihm einige Tritte und Schläge gegen die Rippen, die noch aus der letzten Woche sehr angeschlagen sind. Majin sinkt nun zu Boden wo er weitere Tritte von Mali einstecken muss. Jetzt zeigt Mali einige Elbow Drops auf die Rippen von Majin. Mali hebt Majin nun hoch und will einen Vertical Suplex zeigen doch Majin kontert selbst mit einem Suplex. Majin rappelt sich auf und will Mali weiter bearbeiten. Er hebt ihn hoch schleudert ihn in die Seile und zeigt einen harten Closeline. Dann das Cover 1…2 Kickout. Majin wollte das Match schnell beenden, allerdings will Mali hier nicht einfach so verlieren. Majin hebt Mali erneut auf und schleudert ihn nun in die Ringecke. Er läuft an will einen Closeline zeigen doch rennt ins Leere, weil Mali im letzten Moment ausweichen kann. Mali reagiert schnell nimmt selber Anlauf und zeigt seinen The Monster der auch als Spear bekannt ist. Damit hat Majin Odin nicht gerechnet. Das Cover von Mali 1..2..der Referee stoppt den Count Majin hat seinen Fuß auf das unterste RIngseil gelegt. Mali kann es nicht fassen und diskutiert vorerst mit dem Referee warum er nicht weiter gezählt hätte. Währenddessen liegt Majin allerdings immer noch regungslos am Boden. Er scheint sich doch stärker verletzt zu haben. Mali konzentriert sich nun wieder auf Majin Er hebt ihn hoch und whipt ihn in die Ringecke. Jetzt nimmt Mali Anlauf und zeigt einen Closeline gegen Majin dieser torgelt nun durch den Ring. Mali will jetzt seinen Headhunter zeigen doch Majin kann Mali abfangen und wirft ihn einfach zu Boden. Jetzt geht Majin auf Mali los er verpasst ihm einige Schläge. Jetzt will Majin seinen Chokeslam zeigen doch Mali steht sehr weit in der Ecke des Rings, sodass er Majin einen Tritt verpassen kann und mit dem Kopf gegen die Ringecke hauen kann. Mali steigt nun auf das oberste Seil, da Majin wieder sehr stark durch den Ring torkelt. Mali setzt an zum Moonsault. Er springt ab. Doch was ist das Majin wartet nur noch auf Mali das getorkel war nur gespielt. Majin fängt Mali ab und setzt an zum Tombstone. Und der Tombstone geht durch. Das Cover 1..2…3.
Das Match ist vorbei ein geschwächter Majin gewinnt dieses Match, allerdings hat Mali auch eine klasse Leistung abgeliefert.

Spoiler:
 


Majin Odin hebt nun kurz den Arm zum Zeichen des Sieges, bevor er den Ring verlässt.

Backstage sehen wir die GM Assistentin Velvet mit The Punk.

VL: „Ah Punk genau dich habe ich gesucht. Wir hatten ja noch keine Zeit uns mal zu unterhalten.“

TP: „Jupp haben uns zwar letztens wieder gesehen aber seit den Weggang aus der FWL war da ja net mehr viel.“

VL: „Ja Sorry hatte paar private Probleme sind jetzt aber geklärt. Ich gebe mich wieder voll den Wrestling hin.“

TP: „Freut mich zuhören das es meiner Schwester besser geht. So ich muss weiter ich muss Trainieren können ja nachher noch weiter reden.“

VL: „Klar bis denn“

Dann verschwindet The Punk und die Kameras schalten in den Ring zurück, wo sich Tim Finnegan und Mega Ultimo für ihr kommendes Match aufhalten. Der Ref checkt beide durch und gibt das Match frei.

Match #2
Single Match

Mega Ultimo vs. Tim Finnegan

Die Beiden umkreisen sich kurz und gehen dann in einen Lock-up den, Ultimo für sich entscheiden. Er drückt Finnegan in die Ring Ecke, nur um ihn dann mit einem Irish Whip gegen das Gegenüberliegende Turnbuckle zu stoßen. Er will Finnegan sofort den Ultimo Armbar zeigen, doch als Ultimo seinen Gegner hochhebt, verlagert dieser das Gewicht und bringt somit Ultimo zum Fallen und kann gleich das erste Cover zeigen 1. Doch das war zu schnell. Beide richten sich sofort auf und wollen erneut in den Lock-up gehen, doch Finnegan zeigt einen Sidewalk Slam. Er bearbeitet mit einigen Elbow Drops, steigt dann auf ein Turnbuckle und will einen Diving Elbow Drop zeigen, doch Ultimo kann sich weg rollen. MU bearbeitet seinen Gegner nun mit einigen Stomps, dann zieht er ihn auf die Beine, befördert ihn mit einem Irish Whip in die Seile und will einen Back Body Drop zeigen, doch er ist zu früh unten, und Finnegan kann einen Facebuster zeigen. Er hebt Ultimo nun zur Vertical Suplex an, balanciert seinen Gegner für einige Sekunden und lässt ihn dann auf die Matte fallen. Jetzt will Finnegan Schluss machen und den TWU an setzten doch Ultimo rollt ihn ein 1….2 aber Finnegan kickt aus. Ultimo kann es gar nicht fassen, schaut noch kurz zum Ref, doch der Signalisiert, dass Finnegan bei zwei ausgekickt hat. Er will sich weiter um Ultimo kümmern, doch dieser steht bereits, verpasst ihm den Bomb Drop und dann kommt zum zweiten mal der TWU, der dieses mal durch geht. Ultimo versucht verzweifelt, sich in die Seile zu Retten, doch Finnegan hält ihn davon ab, bis Ultimo schließlich aufgeben muss.

Spoiler:
 


Finnegan reißt die Hände in die Luft und feiert seinen Sieg, bemerkt jedoch nicht The Fist, der sich durch die Zuschauer Menge in den Ring geschlichen hat und Finnegan zunächst den Match End verpasst und ihm danach noch den Darkness Kick. Mit einem sichtlich zufriedenen The Fist gehen wir nun in den Backstagebereich.

Wir sehen Backstage nun The Pointer, der den Gang entlang läuft. Auf einmal stoppt er abrupt und geht auf einen bestimmten Punkt zu, wo sich Franky Sublime aufhält. Er packt diesen von hinten an der Schulter und reiß ihn herum.

TP: „Hey, du da! Was sollte das eigentlich letzte Woche nach unserem Match? Warum zum Teufel hast du mich angegriffen, hm?“

Franky schaut Pointer durch seine Sonnenbrille an und antwortet dann

FS: „Bleib mal locker, Dude. Ich hab nur gesehen wie du und The Fist zusammen Tim Finnegan attackierten. Und da ich nun mal nicht abkann, wenn man sich einen unfairen Vorteil verschafft, hab ich Tim kurzerhand ausgeholfen und dich aus dem Ring geworfen, nichts persönliches, Dude.“

TP: „Ich sag dir mal was, „Dude“: Ich lass mich von keinem herumschubsen, ohne ihm dafür hinterher eine vor den Latz zu knallen! Also entschuldigst du dich jetzt bei mir, oder ich bring dir Manieren bei!!“

FS: „Ey, ich lass mich von keinem dahergelaufenen Idioten anpöbeln, nur weil ich ihm gezeigt habe, was für ne Lusche er ist! Also sag ich DIR jetzt mal was: Wenn ich der Meinung bin, jemand braucht meine Hilfe, dann helf ich demjenigen auch. Und wenn ich dabei einem ans Bein pinkle, dann soll derjenige damit leben!“

Man merkt, dass sich die Situation anspannt, während The Pointer erwidert.

TP: „Achso, man soll also damit leben? Pass mal auf, wenn mir einer ans Bein pinkelt, dann pinkle ich zurück, also entschuldige dich, oder du darfst morgen im Krankenhaus frühstücken!!“

FS: „Tse, nie im Leben, eher…“

Weiter kommt Franky nicht, da es mit Pointers Geduld endgültig vorbei ist und er kurzerhand zuschlägt! Es folgen weitere Schläge von The Pointer, bis Franky aus dem Nichts mit einem Irish Whip kontert und Pointer so in einen Betonpfeiler schickt. Gerade als TP sich erheben will, stürzt sich Franky erneut auf ihn und schlägt mehrfach auf ihn ein, bevor mehrere Offizielle die beiden Streithähne trennen. Beide schauen wutentbrannt auf den jeweils anderen drein, bis The Pointer Franky zuruft:

TP: „Das bekommst du zurück Sublime, das schwöre ich!!“

Dann gehen beide getrennte Wege und wir sind zurück in der Halle, zu einem weiteren Match!

Kommen wir jetzt zum nächsten Match, hierbei handelt sich um ein Single Match zwischen The Punk und CJ Styles. Beide wollen zeigen, dass sie zur Elite der GXW gehören und nicht irgendwelche 08/15 Wrestler sind. Wir hören die Musik von CJ Styles, der von den Fans mit CJ rufen empfangen wird. Gerade im Ring angekommen, ertönt schon die Musik von The Punk, der sich überhaupt nicht für die Fans interessiert und nur auf seinen Gegner konzentriert.
Nachdem beide in den Ring angekommen sind fängt es an.

Match #3
Single Match

CJ Styles vs The Punk

Das Match fängt mit einem Staredown der beiden Kontrahenten an. Beide wissen das Match heute ein wichtiges ist. Beide Kontrahenten fangen an sich gegenseitig mit Schlägen zu Schwächen. Es sieht aus das CJ Styles die Oberhand gewinnt. CJ whipt The Punk gegen die Seile und zeigt einen Dropkick, der genau trifft. Cover: 1...Kickout. Da wollte CJ Styles das Match schnell beenden, aber The Punk hat wohl was dagegen. CJ Styles bearbeitet The Punk jetzt mit einigen Tritten. Er nimmt The Punk und whipt ihn wieder und will einen Dropkick zeigen, aber The Punk bleibt stehen und CJ Styles Dropkick geht ins Leere. The Punk wartet bis CJ aufsteht und verpasst ihm einen Sidekick. CJ Styles steht genau in der Mitte des Ringes was The Punk auch sieht. The Punk zeigt direkt seinen NoMorrow. Cover: 1...2..Kickout. The Punk kann es nicht fassen, dass CJ rausgekommen ist. The Punk will es jetzt beenden und wartet nur noch bis CJ Styles aufsteht um ihn seinen SaintKick zu zeigen. Langsam steht CJ auf und sieht das The Punk ihm seinen Finisher zeigen will. The Punk will den SaintKick zeigen, aber CJ Styles weicht aus und zeigt The Punk seinen Stylesbreaker. Beide Kontrahenten liegen völlig erschöpft im Ring. Nach einigen Sekunden schafft es CJ Styles dann einen Cover zuzeigen. Cover: 1...2..dreNEin. Kickout. CJ Styles will das Match jetzt beenden und nimmt The Punk in den Styles KO, aber The Punk schafft es ihn auszukontern und CJ Styles kriegt den SaintKick ab. Zum bedauern von The Punk konnte sich CJ Styles aus dem Ring rollen. The Punk geht jetzt raus und wirft CJ Styles wieder in den Ring. Er will jetzt CJ Styles covern, aber was ist das CJ Styles rollt The Punk ein. Cover: 1...2...3

Spoiler:
 


Was für ein Match. CJ Styles rollt sich aus dem Ring und lässt sich feiern. The Punk kann es nicht fassen und diskutiert mit Referee. The Punk regt sich sehr auf, dass er so dumm verloren hat. Er tritt mehrmals gegen Ringtreppe und geht dann zum Backstage Bereich.

Wir sind nun Backstage im Büro des GM Saren Arterius, und sehen diesen, wie er einige Unterlagen durchsieht, als es auf einmal laut Klopft.

SA: „ Herein“

Die Tür geht auf und Tim Finnegan tritt ein.

SA: „Hallo Tim, was gibt’s?“

Tim: „Ein Problem! Und du wirst das für mich lösen, Chef. Und zwar gibst du mir ein Match bei Bloody Fall…“

SA: „Wow, was glaubst du eigentlich wer du bist, dass du ein Titel Match….“

Tim: „Titel-Match? Haha, das wäre auch nicht schlecht, aber das ist nicht mein Anliegen. Ich will ein Match gegen dieses kleine Individuum mit dem Namen The Fist!“

Saren Arterius überlegt kurz und meint dann

SA: „Ich werde es mir überlegen, ok? Aber nun sie zu, dass du Land gewinnst.“

Tim Finnegan macht einen Eindruck, als ob ihm diese Antwort nicht gefallen würde, aber er verlässt dann doch das Büro des GM.

Wir sehen nun im Ring Odin, der ein Mikrofon in der Hand hält.

Odin: „Nachdem mein Bruder vorhin ja meine Herausforderung ablehnte, komme ich nicht umhin, dir meinen Standpunkt klarzumachen, Majin. Du meinst, du hättest mit deinem Sieg damals alles geklärt, aber dem ist nicht so. Ich bin nun stärker denn je, weshalb ich dich bei einem weiteren Match besiegen würde. Also Majin, wie stehts? Willst du gegen mich kämpfen, oder muss ich dich dazu zwingen?“

Anstelle von Majin Odin kommt nun aber der GM Saren Arterius auf die Stage.

SA: „Nun Odin, du solltest wissen, wer hier die Fäden zieht. Nicht Majin Odin, sondern ich, Saren Arterius, der GM von Wrestling Hour. Deshalb ist es auch meine Entscheidung, ob ein Match stattfindet. Und da ich bei Bloody Fall nur das Beste haben will, gewähre ich das Match Majin Odin vs Odin, unter EINER Bedingung! Du sagst, du seist stärker geworden, also beweise es. In einigen Minuten steigt der Main Event, eigentlich sollte es zum Einzelmatch zwischen The Fist und The Pointer kommen, aber ich habe eine bessere Idee. Du kommst auch noch in das Match und es wird ein Triple Threat Match. Gewinnst du, hast du dein Match bei Bloody Fall, Deal?“

Odin denkt kurz nach und antwortet dann.

Odin: „Du meinst, wenn ich diese zwei Clowns besiege, habe ich mein Match gegen Majin Odin? Da stimme ich zu, Arterius!“

Dann wirft Odin das Mikro weg und erwartet seine Gegner, allerdings schaltet die Kamera vorher Backstage!!

Wir sind nun im Umkleideraum von The Gladiator, neben ihm ist noch The Punk anwesend

TG: „Ich glaub echt mal das ich mit 1on1 reden muss. Wir waren nie die dicken Freunde aber das er mir kein Match gibt find ich zu viel.“

TP: „Relax Sven. Kannst mal ein bisschen deine Wunden lecken. Wird dir sicher net schaden. Und denk dran wir haben nun durch meine Schwester perfekten Einfluss. Und sie hat mir was von einen 2ten Titel gesagt.

TG: „Hmm klingt interessant. Nun aber das hieße immer noch net viel 1on1 ist der entscheide Mann hier.“

TP: „Ja ja schon klar aber er scheint an Narren an Velvet gefressen zu haben. Mal sehen was sich entwickelt.“

TG:“ Jupp na ja ich leck dann mal meine Wunden.“

TP: „ Tu das.“

Main Event
Triple Threat Match

The Pointer vs Odin vs The Fist

Alle Drei Kontrahenten stehen sich nun im Ring gegenüber, wobei The Pointer und The Fist so aussehen als ob sie zusammenarbeiten wollen. Das Match beginnt und The Pointer sowie The Fist gehen beide auf Odin los welcher gleich mehrere Punches von beiden einstecken muss. Dann drängen sie ihn in eine Ringecke um dort einer nach dem anderen einen Corner Splash zu zeigen. Dann whipt The Fist Odin in die Seile, als dieser zurückkommt kriegt er eine Double Clothesline ab. Odin steht langsam wieder auf und The Pointer will ihm einen Shoulderbreaker verpassen doch Odin kann ihn wegstoßen und The Pointer fällt aus dem Ring. Dann geht Odin auf The Fist los whipt ihn in die Seile und zeigt dann einen Back Body Drop. Odin schnappt sich The Fist zeigt einen Uppercut, The Fist beginnt zu taumeln. Odin will den Chokeslam zeigen doch da ist The Pointer welcher ihn von hinten einen Neckbreaker verpasst. Dann steigt The Pointer auf das Top Rope und zeigt einen Flying Elbow! Dann soll der Dream Shot folgen doch Odin kann ihn wegstoßen und einen DDT zeigen. Da ist aber wieder The Fist welcher aber geradewegs in einen Chokeslam Ansatz läuft. Doch Pointer steht wieder und packt sich Odin dann zeigt er den Dream Shot. Sofort will er ein Cover zeigen doch The Fist zieht ihn weg und zeigt seinerseits ein Cover 1..... nein! The Pointer zieht nun The Fist weg und verpasst ihm einen Schlag ins Gesicht. Er will eine Powerbomb zeigen doch The Fist kann einen Eye Poke zeigen, der Referee hat nichts gesehen. TP taumelt und The Fist zeigt einen One Handed Spinebuster, dann soll der Punishing Fist folgen und der geht auch durch! Dann zeigt er ein Cover 1.....2..... Nein! The Pointer konnte seine Schulter nochmals hochreißen. The Fist kann es nicht fassen und nimmt The Pointer hoch und will den Match End zeigen doch da ist Odin und zeigt einen Back Suplex gegen The Fist und wirft diesen dann nach draußen. Dann geht es in einen Schlagabtausch der beiden, langsam gewinnt Odin die Oberhand und kann einige Schläge vom Gegner abwehren. Langsam drängt er TP in die Ringecke und zeigt dann einige Back Hand Chops doch The Pointer kann einen Schlag abblocken und schnappt sich Odin. Er setzt dann diesen in die Ecke, zeigt dann selbst einige Back Hand Chops und hebt ihn dann auf die Ringecke. Es soll ein Superplex folgen doch Odin kann seinen Gegner wegstoßen und will gerade abspringen als The Fist zurück ist rüttelt er am obersten Seil und Odin fällt auf seine Weichteile. The Fist zeigt dann sofort einen Enzuigiri gegen Odin. Dieser fällt dann fast runter und The Fist nutzt dies um einen Superplex zu zeigen doch da kommt noch The Pointer dazu und zeigt eine Powerbomb wo beide Gegner mit runter gerissen werden. Alle Drei liegen kaputt am Boden bis The Pointer langsam aufsteht und dann Odin auf The Fist legt nun soll der Crusher folgen und der trifft auch doch nur auf The Fist den Odin konnte sich wegrollen. The Pointer hält sich den Magen offenbar hat er sich mit dieser Aktion selbst geschadet. Odin welcher dies ausnutzen will zeigt ein Cover gegen The Fist 1.....2...... Kick Out! Unglaublich nach all den Aktionen kam The Fist noch einmal aus dem Cover heraus, Odin kann das einfach nicht glauben und schlägt wie Wild auf The Fist ein. Dann kommt aber TP von hinten und zeigt einen Headlock Takedown gegen Odin. Dieser ist kurz vor dem Aufgeben als The Fist TP einen schlag ins Gesicht verpasst dieser löst seinen Griff und kriegt auch gleich den Match End von The Fist zu spüren. Dieser will gleich ein Cover zeigen als Odin einen Spear gegen ihn zeigen will doch The Fist kann zur Seite springen. Odin hält an dreht sich um und läuft in den Match End Ansatz doch er kann Fist weg stoßen. Nun steht aber auch The Pointer wieder und dies genau hinter The Fist. Odin nutzt dies gleich aus und zeigt einen Spear gegen beide gleichzeitig! Dann setzt er das Cover gegen The Pointer an 1....2.......3 Pinfall!

Spoiler:
 


Kaum ist das Match vorbei erscheint Majin Odin begleitet von seiner Theme auf der Stage. Sofort dreht ich Odin zu diesem um und beide schauen sich an bis Majin Odin beginnt zu sprechen: „Du hast also gewonnen und somit die Aufgabe bestanden dann werden wir wohl noch einmal aufeinander treffen. Immer dieser Kindergarten hier als ob man nicht schon weiss wer gewinnen wird“ Odin lässt sich ein Mikrofon geben und will gerade beginnen zu sprechen als Majin Odin weiter spricht: „Bitte beginne nicht zu sprechen denn du verschwendest nur meine Wertvolle Zeit. Ich verschwinde jetzt. Idiot!“ Majin Odin verschwindet nun Backstage und lässt Odin alleine im Ring stehen.

Nun schalten wir nochmal Backstage, wo wir auf dem Parkplatz eine Limousine hervor fahren sehen, als sie anhält geht die hintere Tür auf und heraus steigt ein altbekanntes Gesicht: Mr. Kingston! Er hat einen Koffer dabei, während die Fans überwiegend buhen, aber auch vereinzelter Jubel zu vernehmen ist. Dann schalten die Kameras zurück in die Halle, wo nun das Theme von Nature Boy zu hören ist!

Dieser kommt unter Jubel in die Halle und steigt, nachdem er den Marsch zum Seilgeviert sichtbar genossen hat, in den Ring, welcher mit einem roten Teppich und einiger sonstiger Dekoration geziert ist. Nature Boy lässt sich ein Mikrofon geben und beginnt zu reden.

NB: „Tja, nun stehe ich hier und soll meinen Titelgewinn zelebrieren, aber ich habe noch nicht mal einen Gürtel! Organisatorisch geht es hier echt chaotisch zu, das muss mal gesagt sein!“

Vereinzelt ist Gelächter im Publikum zu hören.

NB: „Dennoch will ich euch nicht langweilen und nerve euch stattdessen mit einer kleinen Rede. Vor einigen Jahren habe ich bei einer kleinen Company angeheuert, die sich die XWE nannte. Dort gelang es mir…“

Weiter kommt Nature Boy nicht, da er von einem bekannten Theme unterbrochen wird, nämlich dem des eben angekommen Mr. Kingston!! Dieser wird ausgebuht und kommt mit Anzug und einem Koffer zum Ring. Nature Boy schaut skeptisch drein, lässt Mr. K aber in Ruhe. Dieser nimmt sich ebenfalls ein Mikrofon und beginnt zu reden.

Mr. K: „Im Namen jedes Angestellten der GXW und als Besitzer der GXW, ist es mir eine Ehre dem ersten GXW Independent Champion zu gratulieren. Herzlichen Glückwunsch!“

NB: „Was? Du besitzt die GXW? Und warum gibt dir das das Recht meine Rede zu unterbrechen?“

Mr. K: „Wie, kein Dankeschön? Egal. Aber ich bin nicht nur hier, um dir zu gratulieren, nein, du hast es ja schon angesprochen. Du sagtest, du hast noch keinen Gürtel, weshalb ich heute hier bin.“

Kingston nimmt nun den Koffer, öffnet ihn und holt einen Championshipgürtel heraus. Er übergibt ihn Nature Boy mit folgenden Worten.

Mr. K: „Hier hast du ihn, den offiziellen Beweis, dass du GXW Independent Champion bist. Der GXW Independent Championshipgürtel. Was sagst du?“

Kingston hält Nature Boy den Gürtel grinsend entgegen, bis dieser zögernd annimmt und den Gürtel prüfend mit einer Hand wiegt. Dann öffnet er ihn und präsentiert sich den Fans mit dem Belt. Die Fans jubeln und Mr. Kingston applaudiert im Ring, als Nature Boy sich den Gürtel auf die Schulter legt.

NB: „Fühlt sich gut an, mit dem Gürtel. Ich…“

Erneut wird Nature Boy unterbrochen, dieses Mal vom Theme Rempezz Zouradis. Dieser kommt unter Buhrufen zum Ring und geht in selbigen hinein, wirft einen Blick auf Nature Boys Gürtel, bevor auch er sich ein Mikro schnappt.

RZ: „So so. Das ist also der Independent Championship Gürtel. Zu gut für einen Wurm wie dich. Eigentlich sollte ich hier stehen und den Gürtel tragen und das weißt du auch. Du hattest nur Glück in der Battle Royal, ich bin der beste Wrestler der GXW und sollte dementsprechend auch diesen Gürtel halten! Also gib ihn mir, bevor ich ihn mir mit Gewalt hole!“

Nature Boy grinst und schüttelt mit dem Kopf.

NB: „Willst du mir drohen? Hör mal zu, ich habe dich in der Battle Royal besiegt, ohne Wenn und Aber. Ich bin der rechtmäßige Champion und werde deshalb auch noch lange Champion bleiben, mach dir da mal keine Sorge, Rempezz. Im Gegensatz zu dir, habe ich jahrelang bittere Niederlagen ertragen und nicht sofort geweint wie ein Kind, wenn ich mal eine Titelchance vergeigt hatte. Doch jetzt… jetzt habe ich endlich den großen Erfolg feiern können. Und diesen Moment lasse ich mir von keinem dahergelaufenen Rüpel zerstören, kapiert?“

RZ: „So, ich bin also ein dahergelaufener Rüpel, hm? Dann lass dir von diesem Rüpel doch mal beweisen, wer der wahre Champion ist. Hier und Jetzt, Du und Ich, ein Match um die GXW Independent Championship, was sagst du?“

NB: „Am Liebsten würde ich dich einfach zu Boden prügeln, bevor das Match beginnt!“

RZ: „Dann fang doch an!!“

Beide werfen nun die Mikros weg und Nature Boy will gerade seinen Gürtel ablegen, als Mr. Kingston dazwischen geht.

Mr. K: „Whoa, whoa, ganz ruhig!! Hört mal zu, wir müssen jetzt nicht gleich die ganze Halle in Schutt und Asche legen. Rempezz, du willst dich als Champion beweisen? Dann sag ich dir was: In rund einem Monat bei Bloody Fall dürft ihr beiden euch austoben. In einem Einzelmatch, Nature Boy vs Rempezz Zouradi um die GXW Independent Championship!! Rempezz war Zweiter in der Battle Royal und hat meines Erachtens auch eine Titelchance verdient, die soll er auch bekommen!!“

Damit zeiht Mr. Kingston sich zurück und Wrestling Hour geht mit einem Staredown zwischen Rempezz und Nature Boy zu Ende, welche IM Ring fast schon Kopf an Kopf stehen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.du-bist-gerade-drauf.de
Rempezz Zouradi

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 32

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Fr Okt 01, 2010 2:28 pm

Muhuhuahahahaha... Nature Boy... Deine Stunde ist schon sehr bald... zu Ende harr harr harr... Du kannst dir allerdings die Blamage von dir ersparren indem du mir... meinen... Titel gibst *chuckle*


Show-Bewertung:
Die Matches sind diesmal wieder etwas sehr dürftig ausgefallen. Auch waren sie nicht wirklich spannend zu lesen. Vor allem ist mir aber aufgefallen das beim 1. Match Majin schon im Ring war aber während des Matchberichtes erst in den Ring kommt... Irgendwie unlogisch.

Die Sequenzen waren diesmal aber dafür Top meiner Meinung nach.

Fazit: 2,5 von 5 Sternen

_________________
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://uwa.phpbb6.de/index.php
Dynamite Harris



Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 19.08.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Sa Okt 02, 2010 10:17 pm

Leute traut euch ruhig, was zur Show zu schreiben Wink

@RZ: Toja, ich kann für mich sagen, dass ich krank war und deshalb nicht so viel und v.a. nicht so gut schreiben konnte. Dafür gibts das nächste mal wieder mehr qualitative Matches:)

Btw, wenn ihr euer Gimmick mal vertiefen möchtet, nutzt auch mal den Gimmick On bereich Wink Nur so als Tipp^^

_________________
Trust I seek and I find in you

TNT weiss, was Frauen wünschen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Undertaker18/0



Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 09.09.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Di Okt 05, 2010 11:41 am

So Leute ich frage mich echt was das genau soll. Wir sollen hier uns den Ar*** aufreissen und matches sowie Segment schrieben um dann Wöchentlich eine Show zu bringen. Und ihr bemüht euch nichtmal wenigstens eine kleine Bewertung dazu zu schreiben? Am Schluss fragt ihr euch sicher warum das ihr immer verliert. Ich weiss agr ncith warum ich das hier schreib ich versuchte dass chon letzte Woche euch klar zu machen doch siehe da es sit noch Schlimmer geworden. Das muss sich echt bessern sonst könnt ihr die shows vergessen. Nehmt euch ein Vorbild an Rempezz Zouradi der schreibt wenigstns was im Gegensatz zu euch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
The Gladiator



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 25
Ort : Gruhno

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Di Okt 05, 2010 12:20 pm

Ich stimme Claudio voll zu. Mich kotzt das an. Wir opfern unsere Zeit für euch und ihr schafft es nicht ne kleine Bewertung zuschreiben (Ausnahme Rempezz). Genau aus diesen Grund wurden XWE und GEW zugemacht. Da habt ihr dann rumgeheult. Aber ihr habt euch nicht gebessert. Und wenn es nicht bald besser wird schmeisse ich hier hin. Ich hab genug in der FWL zutun da brauche ich hier Nichts zuschreiben wenn eh keine Resonanz kommt....
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Undertaker18/0



Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 09.09.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Di Okt 05, 2010 2:12 pm

Genau dann entscheide ich nun aml und sage wenn wir ncoh 4 Bewertungen kriegen kommt die show samstags sonst könnt ihr sie vergessen!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ric Flair

avatar

Anzahl der Beiträge : 6
Anmeldedatum : 23.08.10
Alter : 32

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Di Okt 05, 2010 4:36 pm

Das ich zb. keine Bewertung abgeben konnte hat einen einfachen grund . Ich war die ganze letzte woche krank, so das ich vielleicht 2 mal kurz im internet war um meine emails zu checken und danach wieder offline gegangen bin .

Die Matches sind diesmal leider etwas kurz ausgefallen , dafür gab es aber mehr gespräche. Was ich aber nichtmal so schlecht finde, denn so werden Storys nicht nur durch die Matches sondern auch durch die Segmente vorran getrieben . Die Storyline zwischen RZ und NB nimmt so langsam gestallt an, wobei ich hoffe, dass diese noch etwas weiter geführt wird . Auch die anderen Storylines nehmen so langsam gestallt an , wo man sehen kann, wer wenn gerade auf dem Keks hat . xD Ich hoffe mal, dass sich die ganzen Storys schön aufbauen , und auch nicht so schnell zu ende sind. Denn manchmal kann man da richtig was drauß machen . Auf jedenfall freue ich mich bereits auf die nächste ausgabe , was wohl am Ende dieser Ausgabe liegt .

*Gimmick On*

Rempezz du denkst du kannst mich besiegen ??? Ich sage dir mal was ; To be the man you got to beat the man . Und solange du dies nicht tust , werde ich Champion bleiben . WHOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO !!!!!!

*Gimmick Off*

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rempezz Zouradi

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 32

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Di Okt 05, 2010 6:00 pm

zu euch Writern:
Wer austeilt muss auch einstecken können. Ihr habt NIE ne Bewertung abgegeben obwohl es drin sein sollte die Matches zu bewerten die ihr NICHT geschrieben habt. Fasst euch mal an die eigene Nase um zu sehen wo noch das Problem liegt statt andere nieder zu machen.
PS: Das ist kein anmotzen sondern eine Tatsache. Schließlich habt Ihr ja auch Wrestler im Ring.

>Gimmick On<
Und ich sage dir Ricy, To become a real Champion you have to beat the Demon... muhuhuahahahahaha
>Gimmick Off<

_________________
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://uwa.phpbb6.de/index.php
Undertaker18/0



Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 09.09.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Di Okt 05, 2010 8:53 pm

@ RZ wir schreiben ja die shows und können sie schon im voraus lesen dann müssen wir auch nciht mer bewerten wobei manche unserer segmente länger sind als ene beweertung von euch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dynamite Harris



Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 19.08.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Di Okt 05, 2010 10:45 pm

@Ric und RZ: Das ging jetzt nicht an euch beide, ihr seid ja mit am aktivisten. Womit wir beim eigentlichen Problem sind, fast keiner der hier angemeldeten ist in irgendeiner Weise aktiv (zu jeder Show 5 Sätze ist doch wohl nicht zu viel verlangt, oder?) Naja

_________________
Trust I seek and I find in you

TNT weiss, was Frauen wünschen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Undertaker18/0



Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 09.09.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Mi Okt 06, 2010 1:38 pm

So die Zeit ist abgelaufen und wir ahben genau noch eine Bewertung bekommen -.- Damit wird die show erstmal eingestallt bis Mr. K zurück ist!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
CJ Styles

avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 22.08.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Mi Okt 06, 2010 2:13 pm

sorry jungs ich bin jetzt wieder so galb gesund ich versuche mal ne bewertung zu schreiben
also ich denke das diese Show nicht mit der Show der letzte Woche mithalten kann. Zumindest nicht mit den Matches mithalten, aber das lag wahrscheinlich daran das die Matches eher einem PPV nahe waren als einer normalen Show. Allerdings denke ich das man immer mehr heraus sieht, welche Storylines entstehen sollen und finde das für die fünfte Show ganz gut.
Ich denke die nächsten Shows (falls sie kommen) werden wieder besser



GIMMICK ON:
HA Punk du kannst mich nicht besiegen ich bin einfach besser als du seh es doch endlich ein !!!! Und irgendwann werde ich auch wieder Champion sein!!!!!!!!!!!!

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dynamite Harris



Anzahl der Beiträge : 196
Anmeldedatum : 19.08.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Mi Okt 06, 2010 6:36 pm

@Claudio: Du alleine kannst aber nich entscheiden, ob WH 6 kommt, oder nicht, das entscheiden wir wenn schon Team intern;)

_________________
Trust I seek and I find in you

TNT weiss, was Frauen wünschen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rempezz Zouradi

avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 32

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Mi Okt 06, 2010 7:38 pm

auch nicht richtig dynamite.
das entscheidet nur der chairman mr. kingston.
Sollte Undertaker 18-0 die Show nicht veröffentlichen ersuche ich das er als GM entlassen wird wegen mangelndem einsatz und eigenmächtigkeit.
Sowas können wir nicht gebrauchen, denn wegen solchen leuten geht erst alles schief.

_________________
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://uwa.phpbb6.de/index.php
The Gladiator



Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 25
Ort : Gruhno

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Mi Okt 06, 2010 8:28 pm

Alter was labbert ihr alle? Ey ich glaub es hackt balde irgendwo...
Fangen wir mal an mit

1. Claudio schön das du ne klare meinung hast, wäre allerdings schön wenn du das erstmal im Writerbereich mit uns besprichst
2. Kofi ist kein problem gegen Krankheit kann keiner Bei mir bahnt sich auch was an...
3. TNT hast recht
4. Rempezz Erstens ist zwar Mr.K Chairman was aber nicht heißt das er allein entscheidet. Es gibt drei leute die darüber entscheiden. Zweitens ins Claudio kein GM er ist ein stinknormaler Writer.

Und nun an alle. es wurde noch nicht alles für WH6 abgegeben weshalb es sich verzögern wird. Ich selbst muss noch ein Match writen hab aber nach dem ganzen Zeug hier keinen wirklich Bock...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Undertaker18/0



Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 09.09.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Mi Okt 06, 2010 8:33 pm

Also gut dann mache ich mal einen threa auf um das zu besprechen und klar ist man entschuldigt wenn man krank ist doch es gibt ncoh viele andere User die hier immer matches kriegen aber nie oder wirklich selten on sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
TheFist

avatar

Anzahl der Beiträge : 10
Anmeldedatum : 21.08.10
Alter : 22
Ort : Solingen

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   Do Okt 07, 2010 7:19 pm

Zu meiner Verteidigung ich habe Ganz Tag Schule!Ich bin immer Abends ON!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
PainTrain



Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 11.09.10

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   So Okt 10, 2010 12:52 pm

So hier auch mal mein Senf hab nun die Daten vom Lappi soweit alle aufm PC und kann nun auchi mmer schön pünktlich bewerten Very Happy
Fand die Matches etwas lau. Waren kurz und Spannung war auch keine drin, was jetzt nicht irgdenwie heißen soll, dass ich die Arbeit dahinter nicht anerkenne Wink Fiel aber doch etwas Mager aus. Segmente haben mir allerdingszugesagt. Aber Segmente allein machen ja auch keine gute Show da muss beides stimmen, die Action im Ring und außerhalb.
Vergeb hier mit 2,5/5 mal die Hälfte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mr. Kingston



Anzahl der Beiträge : 87
Anmeldedatum : 19.08.10
Alter : 25
Ort : @Home

BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   So Okt 10, 2010 8:26 pm

So, jetzt spricht der Chef!

Erstmal soll klargestellt werden, dass mir diese Stummheit der User selber tierisch auf den Sach ging, bzw. geht! Claudio hat in gewissem Maße recht, warum sollten wir hier noch weitermachen, wenns eh keinen interessiert? Aber dann muss ich Claudio auch einen aufn Deckel geben! Du bist hier nicht der Chef, heißt, du entscheidest nicht, wann und ob eine Show erscheint. Ich gebe zu, ich habe die Planung für WH 7 verpennt, aber nur, weil ich am Tag vor der Abreise noch derbe im Stress war. Aber das ist nicht Thema. Sondern die Aktivität unserer User.

Ich werde mal sehen, dass es Mittwoch (!!) WH #6 geben wird, dann beginnt die Bewährungszeit. Wenn sich die Aktivität bis zu Bloody Fall bessert, dann wird die Liga weiter laufen, bleibt sie so, ist Feierabend. Ich werde für die nächsten 3 Shows jeweils jedes Teammitglied (also Writer & mich) über die Meinung zur Aktivität ausfragen. Wenn wir nach 3 Wochen zu dem Schluss kommen, dass es nicht stimmt, dann ist es so.

Nun zu euren Entschuldigungen: Sicher, man kann immer mal krank sein oder Probleme haben, aber dann wäre es ganz nett mal eben ne Minute eurer Zeit zu opfern und zu sagen: "Passt mal auf, ich bin krank/im Stress/etc. ich kann erstmal nicht." Weil wenn ihr nichts sagt, können wir nichts riechen und denken Falsches. (Ich auf jeden Fall). Von daher die Bitte im eigenen Interesse: Seid aktiv, meldet euch ab, wenns nicht geht und versucht mal objektiv die Shows zu bewerten. Vielleicht nehme ich das ganze Thema hier dann auch mal ernst und machs nicht immer nebenbei am Mittwoch des Show-Releases. Bisher habe ich dazu nämlich keinen Grund. Und am Rande noch eine Bitte, postet mal was in den Threads zum echten Wrestling, damit hier auch mal Leben reinkommt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.du-bist-gerade-drauf.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wrestling Hour #5   

Nach oben Nach unten
 
Wrestling Hour #5
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
GXW Fantasy Wrestling :: GXW Area :: GXW Wrestling Hour-
Gehe zu: